a

Verkündzettel der Pfarre Anger vom 17.01.2021 bis zum 23.01.2021

 

Aktuelle Termine

Keine aktuellen Termine verfügbar!

Alle Termine anzeigen »

 

Valid HTML 4.01 Strict

CSS ist valide!


home - Das meint der Pfarrer
Das meint unser Pfarrer Pfarrer_Johann_Leitner.JPG

Mit dir geh ich alle meine Wege, mit dir wag ich jeden neuen Schritt, manchmal fragend und nur im Vertrauen: Du bist da, gehst alle Wege mit. (Liedtext)

 

 

Mit diesen Worten der Zuversicht, wie sie in einem Lied im Gotteslob formuliert sind, beginne ich meine Gedanken. In diesen Wochen, wo die Dunkelheit noch zunimmt und die Temperaturen frostiger werden, wo uns Corona in Schach hält und uns der Terror verstummen lässt, halten wir Ausschau nach Licht, nach Wärme, nach Geborgenheit und Halt.

Die Liturgie der Wochen auf Weihnachten hin spricht von diesem Licht, das mitten hinein in das Dunkel der Welt und in das Dunkel des Lebens gekommen ist und immer wieder neu kommt, gerade auch hinein in die für viele Menschen beängstigende und dunkle Jetztzeit.

Gott sagt sich uns in seinem Sohn Jesus Christus, in diesem Immanuel, in diesem „GOTT MIT UNS“ wieder neu zu. Wir werden wieder Lichter anzünden, am Adventkranz, am Christbaum, bei der Weihnachtskrippe. Wir verleihen unserem Glauben Ausdruck, dass wir Christus, dem Licht vertrauen und darauf bauen, dass ER alle Wege mitgeht.

Sosehr viele Menschen unter der derzeit nicht möglichen Nähe leiden, so ist es umso notwendiger, den Mitmenschen in Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft zu begegnen. So zünden wir Lichter der Hoffnung und der Zuversicht an. Auch wenn wir Weihnachten in der uns gewohnten Weise nicht feiern können, so lade ich dennoch ein, im Kreise der Familie, in der Nachbarschaft es zu tun und auch zu den pfarrlich möglichen Feiern zu kommen.

So wünsche ich allen gesegnete Weihnachten und vertrauensvolle Schritte hin ins Neue Jahr.

Euer Pfarrer Hans Leitner